Schweickert besucht Dr. Willmar Schwabe

„Der Mittelstand ist das Herz unserer Wirtschaft und die mittelständischen Pharma-Unternehmen in Baden-Württemberg tragen nicht nur zur Gesundung von Patienten, sondern auch unserer Wirtschaft bei,“, äußerte sich der Landtagsabgeordneter Prof. Dr. Erik Schweickert zu seinem Besuch bei der Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG. Das Familienunternehmen mit Standorten in Karlsruhe und Ettlingen kann mittlerweile auf eine 150-jährige Geschichte zurückblicken und ist weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung pflanzlicher Arzneimittel (Phytopharmaka).

Beim Besuch des Vorsitzenden des Wirtschaftsausschusses Schweickert erläuterten Herstellungsleiter Dr. Martin Braun und Unternehmenssprecherin Dr. Uta Wanner die Bedeutung pflanzlicher Arzneimittel und deren aufwendige Entwicklung und Produktion. Der komplette Prozess von der Pflanzenproduktion bis zur verpackten Arznei unterliegt einem sehr detailliert beschriebenen Qualitätsmanagement. Grundlage der Phytopharmaka ist das auf firmeneigenen Plantagen angebaute Pflanzenmaterial, das streng kontrolliert und vor der Verarbeitung auf seinen Wirkstoffgehalt analysiert wird. Durch ein mehrstufiges Extraktionsverfahren werden unerwünschte Stoffe entfernt und die wirksamkeitsbestimmenden Inhaltsstoffe konzentriert.

Im weiteren Gespräch erläuterte Dr. Braun das aufwendige Zulassungsverfahren, dem Arzneimittel unterliegen. Dies sei weltweit unterschiedlich geregelt und erschwere deshalb einem internationalen agierenden Unternehmen wie der Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG den Exporthandel. Ebenso kritisch sei die mangelnde Unterscheidung von pflanzlichen Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln zu sehen. Der FDP-Abgeordnete pflichtete bei, dass gerade bei Arzneimitteln Standards nicht abgeschwächt werden sollten und deutlich sein muss, dass Wirksamkeit, Qualität und Unbedenklichkeit im Vordergrund stehen müssen.

Schweickert sagte zu, auch weiterhin im Austausch zu bleiben und bezüglich der angesprochenen Themen aktiv zu werden.

 

Bildunterschrift: Dr. Uta Wanner, Unternehmenssprecherin der Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG, Prof. Dr. Erik Schweickert und Dr. Martin Braun, Leitung der Hauptabteilung Herstellung der Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü