Schweickert lädt zur Diskussion über neues Fahrplankonzept auf der Residenzbahn zum nächsten Pendlerstammtisch ein

Der FDP-Landtagsabgeordnete des Enzkreises Prof. Dr. Erik Schweickert lädt alle betroffenen und interessierten Bahnfahrer am kommenden Montag, den 06. Juli 2020 um 19 Uhr zu einem Pendlerstammtisch in den Kulturbahnhof in Niefern, Bahnhofstraße 40, ein. „Nachdem der Bahnverkehr zwischenzeitlich durch das Coronavirus massiv eingeschränkt wurde, fahren die Züge jetzt wieder wie geplant. Deshalb rückt jetzt auch das neue Fahrplankonzept für die Residenzbahn wieder in den Fokus“, gibt Schweickert einen Ausblick auf die Themen.
Zudem wird es Gelegenheit geben, aktuelle Probleme und die Auswirkungen der Sperrung der Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart zu diskutieren. Für ausreichenden Abstand im Sinne des Gesundheitsschutzes ist gesorgt. Zur besseren Planbarkeit wird jedoch um eine kurze Anmeldung unter erik.schweickert@fdp.landtag-bw.de gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü